Kann Bewegung die Alzheimer-Krankheit verlangsamen?

Von Chesstin Redaktion

Eine Proof-of-Concept-Studie zur Hirnbildgebung legt nahe, dass das vier- bis fünfmalige Training pro Woche das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit bei Menschen verzögern kann, die bereits toxische Anhäufungen von Beta-Amyloid-Protein aufweisen. Die neue Forschung ist eine 1-jährige randomisierte kontrollierte Studie unter der Leitung von Prof. Rong Zhang. Die Ergebnisse wurden im Journal of Alzheimer’s Disease veröffentlicht. Prof.…

Könnte dieser Mechanismus erklären, warum schlaflose Nächte die Darmgesundheit beeinträchtigen?

Von Chesstin Redaktion

Darmentzündungen und andere Erkrankungen, die das Immunsystem betreffen, sind häufiger bei Menschen mit unregelmäßigen Schlafgewohnheiten, einschließlich derjenigen, die Nachtschichten haben. Nun hat die neue Forschung an Mäusen einen bisher unbekannten Mechanismus entdeckt, der helfen könnte, den Zusammenhang zu erklären. Der Mechanismus betrifft die Gruppe 3 angeborene lymphatische Zellen (ILC3s). Diese Immunzellen haben eine starke Rolle…